Discografie von Brigitte Oelke

2016
MOZART! - Das Musical
DVD & Blue-Ray
2015
MOZART! - Das Musical
Gesamtaufnahme Live
MOZART! - Live-Aufnahme

Brigitte Oelke singt die Rolle der Cäcilia Weber

2015
The Private Session Musocals Vol.1

Brigitte Oelke zelebriert ihr 20. Bühnenjubiläum mit diesem wirklich gelungenen Musical Album. Produziert auf höchstem Niveau, ist es ein Juwel in jeder Sammlung.

2013
Siscove Me! - Brigitte Oelke rocks

10 Jahre Killer Queen ist ein Meilenstein in der Geschichte von Brigitte Oelke, den sie mit diesem Mini-Album zelebriert. Feinster Rock aus der Feder von Frank Rohles und Queen.

2012
Virtual Reality - Brigitte Oelke
Frank Rohles hat diesen Song für Brigitte Oelke geschrieben. Es ist ein kleine Hommage für die Killer Queen.
2012
Stacks Image 176

Brigitte Oelke ist auf diesem Sampler als Killer Queen mit Killer Queen und Play The Game verewigt

2011
Last Christmas interpretiert von Brigitte Oelke

Die Weihnachts-Single von Brigitte Oelke.

2011
The Private Session / Brigitte Oelke

Das Debut-Album von Brigitte Oelke.

2005
Brigitte Oelke WWRY Gold Status

Gold Status in
D/A/CH

Stacks Image 165

Original German Cast Recording
(nur noch als Sammlerstück erhältlich)

2004
David Plate – The Perception
The Perception / David Plate

Brigitte Oelke singt "I Won't Cry" und "Rain Of Tears"

2004

Romeo & Julia

Romeo & Julia Musical

Brigitte Oelke singt Lady Capulet
(nur noch als Sammlerstück erhältlich)

2004

Das Mädchen Rosemarie – Das Musical

Das Mädchen Rosemarie - Das Musical

Brigitte Oelke singt Lilli
(nur noch als Sammlerstück erhältlich)

2003
Musikalisches Feuerwerk
Musikalisches Feuerwerk

Brigitte Oelke ist Solistin
(nur noch als Sammlerstück erhältlich)

1999
Power Of Trust – Lesley, Joy & Brigitte
Power Of Trust

Mit dieser Single erreichte Brigitte Oelke 2001, gemeinsam mit den Ladies, den 2. Platz in der deutschen Vorausscheidung zum ESC
(nur noch als Sammlerstück erhältlich)

1999
Jekyll & Hyde – Die Höhepunkte
Jekyll & Hyde German Cast

Brigitte Oelke singt die Rolle der Nellie.

1997
Tanz der Vampire – Original Cast Album
Tanz Der Vampire - Original Cast Recording

Brigitte Oelke ist im First-Cast Ensemble zu hören.

1996
International Country Festival
Stacks Image 234

Brigitte Oelke singt Motherless Child auf diesem Sampler

1995

Giacopuzzi – Lace & Chains

Giacopuzzi feat. Brigitte Oelke
Brigitte Oelke ist als featured Artist auf dem Album Lace & Chains von Giacopuzzi. Sie singt die Titel Mr. Macho, The Movie Is Real und Nightmare. Für Letzteren hat Brigitte Oelke den Text geschrieben.
Schon als Kind stand Brigitte Oelke auf der Bühne des Theater St. Gallen und hatte ihren ersten TV Auftritt mit Pepe Lienhard. In ihrer Jugendzeit sang sie in diversen Bands, u.a. Nightgambler mit der sie durch die Schweiz getourt ist. Auch wenn Brigitte Oelke nach ihrer Schauspielausbildung die Musicalbühnen eroberte, war sie immer auch als Solistin aktiv in verschiedenen Projekten und Bands.








The Private Session - Website